Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)



Im Rahmen Ihrer Tätigkeit erforschen und erproben Sie Maßnahmen zur Verbesserung translationaler Forschung durch digitale Lösungen. Dazu führen Sie umfangreiche internationale Recherchen zur translationalen Forschung mit eHealth-Lösungen durch und dokumentieren diese systematisch. Daraus resultierend entwickeln Sie eigene methodische-technische Lösungsansätze, die Sie im Rahmen von klinischen Studien erproben. Bei der Erprobung leiten Sie crossfunktionale Teams methodisch an und quantifizieren die Anwendbarkeit und den Erfolg der Methodik bzw. Technik mittels wissenschaftlicher Analysen. Die Ergebnisse dieser Forschung stellen Sie auf internationalen Fachkongressen vor und publizieren dies in Fachzeitschriften. Weiterhin bringen Sie Ihre Expertise und Forschungsergebnisse in internen Arbeitsgruppen und wissenschaftlichen Arbeitsgruppen von Fachgesellschaften ein.

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften oder eines anderen Fachbereichs
  • Berufserfahrung im Bereich eHealth bzw. digitale Medizin
  • Kenntnis von IT Anforderungsprozessen
  • Erfahrung im selbstständigen Führen und in der Moderation von multiprofessionellen Teams


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Einsatzort:
13353 Berlin