Technischer Labormitarbeiter für den Bereich in vivo Pharmakologie (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Biologielaborant, BTA oder ähnliche / gleichwertige Qualifikation
  • Idealerweise Berufserfahrung im in vivo-Bereich
  • Bereitschaft zum Erlernen neuer Methoden und Protokolle
  • Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Spezies
  • Selbständiges Durchführen von in vivo-Experimenten zur pharmakologischen Wirksamkeitstestung potenzieller Arzneistoffe in Erkrankungsmodellen verschiedener Indikationsfelder
  • Eigenständiges Führen von Versuchsprotokollen und Erstellung behördenrelevanter Dokumentation
  • Verantwortungsbewusstsein in Umgang, Behandlung und Überwachung von Tieren im Rahmen von Studien (Beachtung 3R-Regel)
  • Basistechniken in vivo, z.B. Anwendung unterschiedlicher Narkosetechniken am Nager, Abnahme von Blutproben, Applikationstechniken (i.p., p.o., i.v. i.t., osmotische Pumpen)
  • Chirurgische Eingriffe
  • Gewebeentnahmen ex vivo (z.B. zur Proteinbestimmung, Gewebeaufarbeitung, Anfertigung histologischer Schnitte und Färbungen)
  • EDV-gestützte Auswertung von Messdaten (z.B. Excel, GraphPad PRISM), Erkennen und Beheben von Fehlern / Plausibilitäts-Checks, Ergebnis-Qualitätskontrolle
  • Berichtsfähige Dokumentation aller Arbeiten
  • Unterstützung bei der Abfassung oder Bearbeitung neuer Tierversuchsvorhaben
  • Etablierung und Validierung neuer in vivo Erkrankungsmodelle
  • Unterstützung der allgemeinen Labororganisation
  • Anleitung von Auszubildenden, neuen Labormitarbeitern oder Praktikanten


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
NUVISAN GmbH
Einsatzort:
10179 Berlin