Technischer Assistent (PTA oder CTA) (m/w/d)



Kernaufgabe ist die Vorbereitung und technische Begleitung des Grund- und des Fortgeschrittenenpraktikums für physikalische Chemie. Dazu gehört z.B. die Bereitstellung der benötigten Chemikalien sowie deren Entsorgung, Wartung der Versuchsaufbauten und Geräte und die Aktualisierung von Versuchsplänen. Auch die Druckgasbestellungen und Kontrolle der zugehörigen Rechnungen der Flaschenbestände, die Verwaltung des Flüssig-N2-Etats, ggf. Beaufsichtigung der Tankanlage sowie die Unterstützung bei allgemeinen administrativen Aufgaben am Institut gehören zum Aufgabenfeld.

Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als technischer Assistent (PTA oder CTA) (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung oder Vergleichbares. Wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung in der Industrie, im Bereich Forschung und Entwicklung oder in Bildungseinrichtungen.


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Leibniz Universität Hannover
Einsatzort:
30159 Hannover