Associate Scientist Process Development & Innovation (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften (z.B.: Biologie, Pharmazie, Biotechnologie, Chemie, etc.)
  • Erfahrung mit der Kultivierung von humanen primären Zellen wird vorausgesetzt
  • Kenntnisse in der iPSC Herstellung und Kultivierung sind von Vorteil
  • Expertise im Bereich durchflusszytometrische Analyse von Zellen (Multicolor)
  • Erfahrung mit der Etablierung von analytischen Methoden (qPCR, ELISA, zellbasierte Assays) ist wünschenswert
  • Erfahrungen mit Bioreaktorprozessen für eukaryotische Zellen sind von Vorteil
  • Mitarbeit bei der Entwicklung analytischen Methoden und Herstellungsprozessen für zellbasierter Therapeutika (ATMP) für nationale und internationale Kunden
  • Selbständige Planung und Durchführung bzw. Anleitung von experimentellen Arbeiten im Rahmen der Methoden- und Herstellungsprozessentwicklung
  • Konzeption, Erstellung und Prüfung von Versuchsplänen und Erstellung von Berichten
  • Genaue und gewissenhafte Dokumentation der Laborarbeiten
  • Verantwortung für verschiedene Laborgeräte


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
apceth Biopharma GmbH
Einsatzort:
81377 München-Großhadern
Befristet:
Ja