Ingenieur oder Naturwissenschaftler als Experte für Prozess- und Anlagensicherheit (m/w/d)


  • Selbstständige Moderation und Dokumentation systematischer Sicherheitsbetrachtungen in Chemie- und Prozessanlagen sowie Mitwirkung an diesen
  • Selbstständige Beurteilung der Prozess- und Anlagensicherheit aufgrund gesetzlicher sowie kundeninterner Vorgaben
  • Selbstständige Bewertung sicherheitstechnischer Kenngrößen zur Prozesssicherheit
  • Eigenverantwortliche Erstellung von Gutachten, z. B. in Genehmigungsverfahren, und Vertretung der Ergebnisse bei den Aufsichtsbehörden
  • Mitwirkung bei der Erhöhung der Verfügbarkeit von Kundenanlagen
  • Unterstützung der Kunden bei sicherheitstechnischen Fragestellungen
  • Schadensbegutachtungen
  • Optimierung der eigenen Arbeitsabläufe sowie Management des eigenen Aufgabenbereichs
  • Termingerechte Abwicklung der Dienstleistungen
  • Wahrnehmung von Vertriebsfunktionen im Zuständigkeitsbereich
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurtechnik oder Naturwissenschaften bzw. gleichwertiger Abschluss
  • Erste Berufserfahrung (Junior Exeperte) oder mehrjährige Berufserfahrung (Experte)in Prozesssicherheit oder im Betrieb prozesstechnischer Anlagen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
TÜV SÜD Chemie Service GmbH
Einsatzort:
60437 Frankfurt am Main