MTA / BTA / CTA Forschung & Entwicklung (m/w/d)


  • anwendungsbezogene Etablierung innovativer Technologien und molekulargenetischer Methoden
  • Weiterentwicklung und Optimierung molekulargenetischer Methoden unter Berücksichtigung qualitätsrelevanter Richtlinien
  • Technische Durchführung von NGS-Ansätzen
  • DNA-Fragmentierung, Library-Präparation, Quantifizierungen
  • Durchführung automatisierter Laborprozesse
  • Mitarbeit am Qualitätsmanagment
  • allgemeine organisatorische Laboraufgaben im Team
  • abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA, BTA, CTA, B.Sc. der Fachrichtungen Biologie oder Biochemie, Laborant (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation mit Laborerfahrung


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik (MVZ)
Einsatzort:
82152 Planegg-Martinsried