MTLA oder Biologe mit Erfahrung in molekularbiologischen Arbeitstechniken (m/w/d)



Unsere Abteilung für Molekularbiologie beschäftigt sich mit dem schnellen Nachweis von Krankheitserregern durch Vervielfältigung der entsprechenden Nukleinsäuren. Aktuell ist die zeitnahe Testung einer hohen Probenzahl auf SARS-CoV2 eine besondere Herausforderung. Auch Variationen in der Erbinformation von Patienten werden mittels molekularbiologischer Methoden detektiert. Das methodische Spektrum umfasst u.a. Real-time PCR und Sequenzierung. Die neuesten Geräte zur automatischen Extraktion von Nukleinsäuren sowie Pipettierroboter zur Probenverteilung und Ansatz der PCR-Reaktionen kommen zum Einsatz.

  • Extraktion von Nukleinsäuren
  • PCR-Ansätze
  • Analyse der PCR-Daten
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur MTLA (m/w/d) oder Studium der Fachrichtung Biologie
  • Erfahrung in molekularbiologischen Arbeitstechniken
  • Affinität zu technischen Geräten


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
LABOR Becker & Kollegen
Einsatzort:
81671 München