HPLC-Spezialist / Peptidchemie und LC/MS-Analytik (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie, Biochemie, Pharmazie oder ähnlichen Studiengang mit anschließender Promotion
  • Praktische Erfahrung in der Hochdurchsatzreinigung von Substanzbibliotheken oder der Steuerung automatisierter HPLC-Analytik und -Reinigungssysteme
  • Fähigkeiten zur Problemlösung im Rahmen von wissenschaftlichen Publikationen - idealerweise im Rahmen eines Postdoc-Aufenthaltes
  • Umfassende Kenntnisse bei der Substanzanalyse mittels moderner Verfahren, z.B. RP-HPLC oder -UPLC, LC-MS/MS oder UV/VIS
  • Idealerweise Erfahrungen mit regulatorischen Anforderungen im Bereich der Pharmazie bzw. GMP-Produktion (gemäß DIN EN ISO 13485 und DIN EN ISO 9001 QM-Systemen im industriellen Umfeld)
  • Sie planen und leiten die praktische Umsetzung von Projekten, z.B. für unser Produkt-Portfolio in der Zell- und Krebstherapie
  • Sie entwickeln und verbessern unsere Herstellungsverfahren, erarbeiten eigenständig Projektberichte und präsentieren Ihre Ergebnisse gegenüber internen Gremien, Kooperationspartnern und Förderinstitutionen
  • An unserem Standort in Teterow (Mecklenburg-Vorpommern) sind Sie für den Aufbau und die Weiterentwicklung eines unter Hochdurchsatz arbeitenden Reinigungs- und Analytik-Labors für Peptide verantwortlich
  • Sie entwickeln und überwachen die Abläufe der Herstellung und Analytik entsprechend den GLP-/GMP-Richtlinien und tragen so entscheidend zur Entwicklung innovativer Immuntherapie-Produkte bei
  • Als Teamplayer ist es für Sie selbstverständlich, sich eng und regelmäßig mit Ihren Kollegen aus anderen Fachabteilungen und internationalen Kooperationspartnern abzustimmen, die Arbeit gemeinsam zu planen und die Ergebnisse zu analysieren
  • Die fachliche Anleitung der Labormitarbeiter, Arbeitsplanung als auch Labororganisation fallen in Ihren Aufgabenbereich


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Miltenyi Biotec B.V. & Co. KG
Einsatzort:
17166 Teterow