Biologielaborant / BTA für den Fachbereich Aquatische Ökotoxikologie (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Biologielaborant oder BTA
  • Erfahrung in allen grundsätzlichen Labortechniken
  • Erfahrungen im Arbeiten unter GLP-Richtlinien sind vorteilhaft

Sie werden nach entsprechender Einarbeitung den biologisch-experimentellen Teil von Prüfungen der Ökotoxizität von Chemikalien selbständig übernehmen. Der Schwerpunkt der Stelle liegt auf Untersuchungen mit aquatischen Organismen, insbesondere Algen sowie Daphnien, anderen Invertebraten, Wasserpflanzen und Fischen. Alle eingesetzten Verfahren sind international standardisiert (OECD) und unterliegen den GLP-Richtlinien.


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
IBACON GmbH
Einsatzort:
64380 Roßdorf