Manager Anwendungstechnik Chlorosilane (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene Promotion in Chemie mit dem Schwerpunkt in der anorganischen oder organometallischen Synthese
  • Mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Bereich der Anwendungstechnik und Arbeit mit hochreinen Produkten
  • Idealerweise Erfahrung mit Chlorsilanen und Precursor aus der Elektronikindustrie
  • Technisches und chemisches Verständnis von Produktionsprozessen und den Produkten in der Kundenanwendung
  • Anwendungstechnische Betreuung und Beratung von etablierten Kunden und Neukunden sowie deren Training und Auditierung für den sicheren Umgang mit Chlorsilanen
  • Gebindemanagement in Form von Auswahl und Prüfung hinsichtlich Lagerstabilität und Qualität von Ventilen und Dichtungen
  • Erarbeitung von Wissen zu den Produkten in der Anwendung sowie Verständnis für die Prozesstechnologie bei den Kunden
  • Erstellung von Sonderfreigaben ebenso wie Reklamationsbearbeitung und Vertretung beim Emergency Response Team
  • Koordinieren und begleiten von Management of Change Prozessen in der Produktion
  • Identifizierung von Kooperationsprojekten mit Kunden, Koordination mit Produktion und F&E (inkl. IP-Erzeugung)
  • Technische Wettbewerbs- und Patentbeobachtungen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Evonik Industries AG
Einsatzort:
79618 Rheinfelden