Technischer Assistent (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung, z.B. als Chemielaborant oder eine ähnliche Ausbildung
  • Erfahrung in der Entwicklung / Validierung von Analysenmethoden
  • Hohe Bereitschaft zur Aneignung von Analysemethoden, soweit diese noch nicht bekannt sind
  • Erfahrung in GMP-relevanten Abläufen
  • Versierter Umgang mit moderner EDV, insbesondere mit der Steuerungssoftware Waters Empower und Datenverwaltungssystemen
  • Planung, Durchführung, Aus- und Bewertung, sowie Dokumentation von analytischen Arbeiten, die im Rahmen der Entwicklung von Wirkstoffen für Arzneimittel anfallen
  • Selbstständige Entwicklung, Optimierung, Validierung und Anwendung von physikochemischen Prüfverfahren, wie z.B.: Volumetrische und coulometrische Wasserbestimmungen nach Karl Fischer
  • Thermoanalyse (TG/DSC)
  • Schwingungsspektroskopie (M-IR)
  • Anwendung von gaschromatographischen Analysenmethoden (GC/GC-MS)
  • Zusammenarbeit mit zahlreichen internen Schnittstellen bezüglich analytischer Fragestellungen zu den im Labor bearbeiteten Proben


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bertrandt AG
Einsatzort:
65205 Wiesbaden