Techniker im Bereich Spurenelementanalytik (m/w/d)


  • Selbständige Durchführung von Analysen mit verschiedenen modernen analytischen Methoden
  • Selbständige Anpassung von Methoden und Durchführung von Laborexperimenten und Teilprojekten
  • Entwicklung / Optimierung / Validierung / Testen von gekoppelten Methoden (HPLC-ICP-MS, Py-GG-MS)
  • Betreuung und Unterhalt von ICP-MS Geräten, Einführung und Unterstützung von Benutzern
  • Mitarbeit bei Projekten in Forschungsgruppen
  • Auswertung und Zusammenstellung von Resultaten, Verfassen von kurzen Berichten
  • Beratung und Anleiten von Forschenden und Studierenden mit Analysen und Laborarbeiten
  • Mitarbeit in der Ausbildung von Lernenden
  • Stellvertretung anderer Labormitarbeitenden in der Abteilung
  • abgeschlossene Ausbildung als Laborant EFZ, Fachrichtung Chemie mit anschließendem FH-Abschluss (Bachelor of Science in Chemie) oder einer gleichwertigen Weiterbildung
  • mehrjährige Erfahrung in der Analytik, einschließlich ICP-MS und gekoppelter ICP-MS-Methoden


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Eawag
Einsatzort:
8600 Dübendorf [CH]