Projektmanager Bioanalytik (m/w/d)


  • Planung, Durchführung, Bewertung und Berichterstattung bioanalytischer Projekte als verantwortlicher Wissenschaftler
  • Übernahme von Aufgaben als Principal Investigator nach den Grundsätzen der Good Laboratory Practice (GLP)
  • Verfassen, Bearbeiten und Überprüfen von bioanalytischen Protokollen und Berichten
  • Überwachung der Entwicklung und Validierung bioanalytischer Methoden zur Quantifizierung kleinmolekularer Wirkstoffe nach geltenden Richtlinien und internen Verfahren über (U)HPLC-MS/MS.
  • Unterstützung des technischen Personals bei der Analyse, Überprüfung und Diskussion der Analyseergebnisse und Verantwortung für die Einhaltung der Zeitpläne
  • Besprechung neuer Projektmöglichkeiten und Beratung von Kunden zur Entwicklung optimaler Projektdesigns im Zusammenhang mit dem Vertrieb
  • Erstellen von Kostenvoranschlägen für bioanalytische Projekte
  • Tägliche Kommunikation von Ergebnissen und Beobachtungen in Projekten mit den Kunden
  • Vertretung bioanalytischer Projekte bei Kundenaudits und Inspektionen der Gesundheitsbehörden in Zusammenarbeit mit der Abteilung Qualitätsmanagement
  • Naturwissenschaftlicher Abschluss/ Master of Science oder PhD (z.B. Lebensmittelchemie, Chemie, Pharmazie, Biochemie oder Biologie)
  • Erfahrung in modernen chromatographischen Methoden gekoppelt mit Massenspektrometrie (LC-MS/MS), sowie in Peptidanalytik mittels LC-MS/MS erwünscht
  • Erfahrung in relevanter Steuerungs- und Auswertesoftware ist erforderlich (bevorzugt Analyst)


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
NUVISAN Gruppe
Einsatzort:
Grafing bei München