Promovierter Wissenschaftler der Physik, Materialwissenschaften oder Chemie (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossene Promotion in Physik, Materialwissenschaften, Elektrotechnik oder Chemie
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Perowskit-basierten Solarzellen
  • Solide Kenntnisse der Fotovoltaik, Festkörper- sowie der organischen und anorganischen Halbleiterphysik
  • Erfahrung mit Mehrfachsolarzellen
  • Bevorzugt Erfahrung mit Bauteil-Simulation
  • Entwicklung und Optimierung von Perowskit-basierten Tandemsolarzellen
  • Optimierung der Materialkomposition zur Veränderung der Bandlücke und Reduktion der Rekombinationsverluste
  • Detailliertes Verständnis von Rekombination im Volumen und an den Grenzflächen entwickeln
  • Detailliertes Verständnis von der Tandemsolarzelle mithilfe von opto-elektronischer Bauteil-Simulation gewinnen


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Helmholtz Zentrum Berlin
Einsatzort:
14109 Berlin
Bewerbungsfrist:
23.01.2020
Befristet:
Ja