Header
Das Online-Labormagazin
23.10.2021
Fachartikel finden

Fachartikel finden


Ihre Suche hat 5 Ergebnisse gefunden!




Analytik Jena GmbH
Direkte Bestimmung von Spurenelementen in Körperflüssigkeiten mittels ICP-Massenspektrometrie
Dr. René Chemnitzer, Analytik Jena GmbH
Mit dem besseren Verständnis der Relevanz verschiedener Elemente für Stoffwechsel- oder andere Vorgänge in Organismen steigt auch das Interesse an der Analyse biologischer Proben wie Körperflüssigkeiten. Hierbei geht es vor allem um die Versorgung mit essentiellen Elementen und die Erkennung toxi...

Analytik Jena GmbH
Speziation von Arsen in Apfelsaft mit LC-ICP-MS
Andrew Ryan, Peio Riss, Analytik Jena GmbH
Die verschiedenen physikalisch-chemischen Formen der meisten Elemente variieren in Bezug auf Mobilität, Toxizität und Bioverfügbarkeit. So sind beispielsweise Arsenspezies wie das anorganische 3-wertige Arsen (As III) und 5-wertige Arsen (As V) hoch toxisch, während die organischen Formen wie Mon...



Analytik Jena GmbH
Neue Einsatzmöglichkeiten der ICP-OES durch Fortschritte in der spektralen Auflösung und Plasmastabilität
Dr. Jan Scholz, Analytik Jena GmbH
Seit der Einführung der ICP-OES stellen die spektrale Auflösung und die analytische Stabilität des Plasmas in Bezug auf Genauigkeit und Empfindlichkeit eine der größten applikativen Herausforderung dar. Die große Anzahl an Emissionslinien des Plasmas führt häufig zu Überlagerungen zwischen de...

Analytik Jena GmbH
Untergrundkorrektur in der AAS - Hält sie was sie verspricht?
Oliver Büttel, Analytik Jena GmbH
Die Untergrundkorrektur (UGK) ist ein entscheidender Bestandteil jeder spektrometrischen Analyse, da sie einen direkten Einfluss auf die Richtigkeit der Ergebnisse hat. In aller Regel ist ein unspezifisches Messsignal, der spektrale Untergrund, dem analyt-spezifischen Signal überlagert und muss b...



Analytik Jena GmbH
Schnelle und zuverlässige TOC/TNb Bestimmung in salzhaltigen Wässern mit der multi N/C® Serie
Bernd Bletzinger, Analytik Jena GmbH
In vielerlei Anwendungsbereichen, weit über die Trink- und Abwasseranalytik hinaus, ist eine schnelle und zuverlässige TOC/TNb-Bestimmung erforderlich. Hierfür hat sich bereits seit vielen Jahren die katalytische Hochtemperaturverbrennung mit anschließender selektiver und sensitiver Detektion der...