DENIOS-Akademie

Weiterbildung für befähigte Person im Ex-Schutz



Prüfungen in explosionsgefährdeten Bereichen und vor allem die den Explosionsschutz beeinflussen, dürfen nur durch geschultes Personal - "befähigte Personen" - durchgeführt werden. Die befähigte Person muss über eine einschlägige technische Berufsausbildung verfügen, mindestens ein Jahr "Erfahrung" mit der zu prüfenden Anlage oder dem zu prüfenden Gerät haben und ihre Kenntnisse durch Teilnahme an Schulung, Unterweisung oder Erfahrungsaustausch auf einem aktuellen Stand halten.

Gerade im Hinblick auf das Regelwerk, aber auch auf neue technische Erkenntnisse ist das Thema "Aktualität" für die Prüftätigkeit der befähigten Person entscheidend - Informationsdefizite sollte man sich hier nicht leisten.

Bringen Sie sich daher auf den neuesten Stand der Information. Lassen Sie sich von unserem Experten beraten und tauschen Sie mit Kollegen Erfahrungen aus.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
DENIOS-Akademie
Veranstaltungstyp:
Lehrgang
Termin:
18.06.2019
Ort:
Bad Oeynhausen
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
DENIOS AG
Tim Frischholz
Dehmer Straße 58-66
D-32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-266
Fax: +49 5731 753-197
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.denios.de



» alle Veranstaltungen dieses Anbieters