DENIOS-Akademie

Grundlagen der Gefahrstofflagerung



Ihr Betrieb hat Gefahrstoffe im Einsatz oder plant, neue einzusetzen? Sie sind für die Lagerung zuständig? Ist Ihr Lager überhaupt für den neuen Stoff oder das neue Gemisch, das gelagert werden soll, ausgerüstet? Welchen Zweck haben Lagerklassen und welche Daten sind für die Einteilung Ihrer Lager noch unbedingt zu beachten?

Fragen über Fragen und viele Regeln: Seit Mitte 2013 haben sich zahlreiche Vorschriften geändert und neue sind hinzugekommen. Welche neuen Erwartungen stellt der Gesetzgeber an Sie? Wie können Sie die Anforderungen möglichst wirtschaftlich und rechtskonform umsetzen? Welche Auswirkungen können neue Daten aus REACH und die Umstufungen der Gemische gemäß CLP zum 31.05.2015 für Ihre Lager bedeuten?

In diesem Seminar lernen Sie die Änderungen und deren Auswirkungen auf Ihren Alltag kennen und einschätzen. Mit Diskussionen, Praxisbeispielen und Tipps zu Informationsquellen lernen Sie, wie Sie die neuen Themen in Ihrem persönlichen Betriebsalltag möglichst praxisgerecht umsetzen.

  • Rechtlicher Rahmen - Überblick über die Forderungen aus Gefahrstoff-, Umweltschutz- und Baurecht (GefStoffV, TRGSen, LöRüRL, WHG, AwSV, Störfallverordnung,..., neue BetrSichV)
  • Welche Vorschrift schaut mit welchen Schwerpunkten auf die Lagerung und warum?
  • Welche Behörden und sonstigen offiziellen Stellen sind bei der Planung oder Änderung eines Lagers einzubeziehen?
  • Welche Erleichterungen gibt es für kleine Mengen?
  • Wie grenzen sich "Bereithalten" und "Lagerung" voneinander ab?
  • Wie ermitteln Sie Lagerklassen? Reicht die Lagerklasse zur Ermittlung möglicher Zusammenlagerung aus?
  • Woher erhalten Sie die für die Lagerung notwendigen Informationen?
  • Welche offiziellen Informationsquellen können Sie nutzen?
  • Welche Informationen und Hilfen erhalten Sie aus den Rechtstexten?
  • Wie können Sie diese für Ihren eigenen Fall anwenden?
  • Praxisübung anhand von Fallbeispielen


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
DENIOS-Akademie
Veranstaltungstyp:
Lehrgang
Termin:
25. - 26.11.2019
Ort:
Bad Oeynhausen
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
DENIOS AG
Tim Frischholz
Dehmer Straße 58-66
D-32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-266
Fax: +49 5731 753-197
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.denios.de