Division Analytische Wissenschaften der SCG

Qualifizieren von Analysengeräten


Ziel:

Sie lernen die wichtigsten Aspekte der Kalibrierung / Qualifizierung und Wartung von Analysengeräten kennen und können durch entsprechende Massnahmen die Funktionstüchtigkeit Ihrer Geräte unter besonderer Berücksichtigung von GMP sicherstellen.

Inhalt:

  • Begriffe, Grundsätze und Messgrößen der Gerätequalifizierung
  • Design-, Installations-, Operations- und Performance-Qualifizierung von Laborgeräten anhand von Beispielen
  • Rekalibrier- und Wartungsintervalle
  • Anwendungsorientierte Funktionskontrolle von Analysengeräten
  • Erstellen einer Geräte-SOP
  • QS-gerechte Durchführung und Dokumentation von Gerätekontrollen

Durchführung / Arbeitsweise:

Einführungsreferat mit der Vorstellung von Beispielen, gemeinsames Erarbeiten einer SOP für die Überprüfung und Wartung eines Gerätes.

Zielgruppe:

Laborleiter sowie Mitarbeiter, die für die Evaluation und Instandhaltung von analytischen Laborgeräten verantwortlich sind oder in Zukunft diese Verantwortung übernehmen wollen.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Division Analytische Wissenschaften der SCG
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
08.11.2019
Ort:
Dübendorf
Land:
Schweiz

Kontaktdaten:
Organisation Weiterbildung SCG / DAS
Frau Esther Wolff
c/o Eawag
Überlandstraße 133
CH-8600 Dübendorf

Tel.: +41 58 765 5200
Fax: +41 58 765 5801
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: scg.ch



» alle Veranstaltungen dieses Anbieters