NOVIA

GMP für Kaufleute



Auch als nicht-technisches Personal haben Sie, sobald Sie im pharmazeutischen Umfeld bzw. bei Pharma Zulieferbetrieben beschäftigt sind, Berührungspunkte mit der GMP-regulierten Welt der Produktion und den produktionsnahen Bereichen. Die z.T. gegensätzlichen Interessen bieten in der Regel viel Konfliktpotenzial. Dieses Seminar vermittelt Ihnen ein Bewusstsein dafür, welche Bedeutung GMP für das Unternehmen und den Patienten hat und welche Anforderungen an die regulierten Bereiche gestellt werden. Erhalten Sie einen Einblick in die GMP-Welt Ihrer Kollegen!

Inhalt:

  • GMP-Awareness
  • Was bedeutet GMP?
  • Wieso ist GMP für unser Unternehmen, aber auch für den Patienten wichtig?
  • Wo werden Anforderungen definiert?
  • Wer kontrolliert, ob die Anforderungen auch eingehalten werden?
  • Dokumentation ist das 'A' und 'O'
  • Warum muss überhaupt so viel dokumentiert werden?
  • Wie dokumentiert man 'richtig'?
  • Die Tücken der Dokumentation
  • Was sind weitere Herausforderungen bei GMP?
  • Abweichungen, Änderungen, Anpassungen
  • ...weil es in der Zulassung steht
  • ...weil es die Behörde will

Zielgruppe:

Nicht-technisches Personal in pharmazeutischen Unternehmen und Pharma Zulieferbetrieben, z.B. kaufmännisches Personal in Einkauf, Marketing oder Personalwesen.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
NOVIA
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
24.10.2019
Ort:
Frankfurt am Main
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
NOVIA
Chromatographie- und Messverfahren GmbH
Industriepark Höchst / Gebäude B 845
D-65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 305 43843
Fax: +49 69 305 98 43843
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.provadis-novia.de



» alle Veranstaltungen dieses Anbieters