NOVIA

Zweidimensionale Protein-Polyacrylamid-Gelelektrophorese (mini)



Die Trennung von Proteinen ist in vielen Bereichen der biochemischen und klinischen Forschung wie auch in der Diagnostik von immenser Bedeutung. Die Gelelektrophorese spielt als vergleichsweise kostenarme und robuste Technik dabei eine herausragende Rolle. Oftmals reicht für schnelle Kontrollanalysen die Trennung im Miniformat.

Inhalt:

  • Prinzipien der 2D-Gelelektrophorese
  • Aufbau der wichtigsten Elektrophorese-Systeme
  • Isoelektrische Fokussierung und 2. Dimension
  • Probenpräparation
  • Wie erkennt man Fehler und wie kann man diese beheben?
  • Welche Systeme eigenen sich für spezielle Trenn- und Detektionsprobleme?
  • Proteinfärbung
  • Gelscan und Auswertung

Zielgruppe:

Neueinsteiger (begrenzt auf 8 Personen). Das Seminar findet an der Universität Münster statt und beinhaltet Vorführungen an Geräten.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
NOVIA
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
09. - 10.10.2019
Ort:
Münster
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
NOVIA
Chromatographie- und Messverfahren GmbH
Industriepark Höchst / Gebäude B 845
D-65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 305 43843
Fax: +49 69 305 98 43843
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.provadis-novia.de



» alle Veranstaltungen dieses Anbieters