Analytik Jena AG

Analytik Jena AG



Anschrift:
Konrad-Zuse-Straße 1
07745 Jena

Deutschland
Thüringen
Telefon:
Telefax:
+49 3641 77-92 79
E-Mail:
Homepage:
Social Media:

Firmentyp:

  • Dienstleister
  • Händler
  • Hersteller
  • Seminaranbieter

Schwerpunkte:

  • Atomabsorptionsspektroskopie
  • Massenspektrometrie
  • Emissionsspektrometrie
  • Summenparameteranalyse
  • Elementaranalyse




Die Analytik Jena ist ein führender Anbieter von High-End-Analysemesstechnik, Instrumenten und Produkten im Bereich der Biotechnologie und der molekularen Diagnostik sowie hochklassiger Liquid Handling- und Automations-Technologie. Ihr Portfolio umfasst sowohl die klassische Analysetechnik insbesondere zur Messung von Konzentrationen von Elementen und Molekülen als auch Komplettsysteme für bioanalytische Anwendungen im Life Science-Bereich, die den hochkomplexen Analysezyklus einer Probe von der Probenvorbereitung bis zur Detektion erfassen. Automatisierte Hochdurchsatz-Screeningsysteme für den Pharmabereich gehören zum umfangreichen Portfolio dieses Segments. Präzise Ergebnisqualität und ein hohes Maß an Bedienkomfort stehen bei der Entwicklung der Labor-Analyse-Produkte von Analytik Jena, die zur Schweizer Endress+Hauser Gruppe gehört, an erster Stelle.




  • Atomabsorptionsspektrometer: contrAA
    Die contrAA-Serie übertrifft die Performance herkömmlicher Atomabsorptionsspektrometer in allen Parametern. Die High-Resolution Continuum Source AAS steht für eine bisher nicht erreichte Effektivität und Qualität der Messergebnisse.
  • Atomabsorptionsspektrometer: ZEEnit P
    Das ZEEnit 650 P, ein Zeeman-AAS für Graphitrohr- und Hydridtechnik, und das ZEEnit 700 P, ein kompaktes Tandemspektrometer für die Flammen-, Hydrid- und Graphitrohrtechnik, bieten dem Anwender ein "Plus" an Funktionen.
  • Atomabsorptionsspektrometer: novAA
    Die AAS-Gerätefamilie novAA deckt vom Flammen-AAS bis zum Graphitrohr-AAS für alle Techniken den kompletten Bereich der vollautomatischen Einelement- und sequenziellen Multielementanalytik ab.
  • Massenspektrometer: PlasmaQuant MS Elite
    Anwendungen in der Spitzenforschung profitieren von der branchenführenden Empfindlichkeit und dem geringen Grundrauschen des PlasmaQuant MS Elite. Es übertrifft die Empfindlichkeitsspezifikationen von Magnet-Sektorfeld-ICP-Massenspektromet
  • Massenspektrometer: PlasmaQuant MS
    PlasmaQuant MS ist das universelle Gerät für eine kostengünstige und effiziente Routineanalytik in Umweltüberwachung, Lebensmittelsicherheitsüberprüfung, Qualitätskontrolle von Pharmazeutika und Nahrungsergänzungsmitteln, Landwirtschaft oder Petrochemie.
  • Optisches Emissionsspektrometer: PlasmaQuant PQ 9000
    Das PlasmaQuant PQ 9000 ist ein ICP-OES-Spektrometer mit hochauflösender Array-Technologie für die Elementanalyse anspruchsvoller Proben. Von Routineanalytik bis extravaganter Spezialanwendung entspricht es allen Anforderungen.
  • Quecksilberanalysator: mercur
    Ein Spektrometer für die Quecksilberbestimmung im sub-ppt-Bereich, das sowohl in AFS- als auch in AAS-Konfiguration verfügbar ist. Für die verschiedenen analytischen Aufgaben stehen drei verschiedene Anreicherungsmethoden zur Auswahl.
  • Mikrowellenaufschlussgerät: TOPwave
    TOPwave ist ein vielseitiges System, das mit verschiedensten Aufschlussgefäßen allen Anforderungen an die moderne Probenvorbereitung gerecht wird.
  • Diodenarray-Spektralphotometer: SPECORD S 600
    SPECORD S 600 bietet alle Vorteile der Diodenarraytechnik im UV- und Vis-Bereich. Das Hochleistungs-Spektralphotometer bietet die im Labor geforderte Präzision, komfortables Handling, Schnelligkeit und hohe optische Leistung.
  • Zweistrahlphotometer: SPECORD PLUS
    Die Zweistrahlphotometer der SPECORD PLUS-Serie bieten höchste Präzision und absolute Zuverlässigkeit der Messergebnisse. Eine umfangreiche Zubehörpalette garantiert flexibles und effizientes Arbeiten für alle Routine- oder Spezialanwendun
  • Online-Dissolutiontest: SPECORD Dissolution
    Einfach und durchdacht: Die UV/Vis-Spektralphotometer SPECORD PLUS können leicht an alle kommerziell erhältlichen online-Dissolutiontestsysteme gekoppelt werden.
  • TOC-/TNb-Analysator: multi N/C
    multi N/C ist das ideale System für Routineanwendungen wie die Untersuchung von Trink- und Abwässern oder Spezialanwendungen wie die pharmazeutische Reinigungsvalidierung. Es bietet modulare Vielfalt und eine umfangreiche Zubehörpalette.
  • AOX-/TOX-Analysator: multi X 2500
    Senkrecht oder Waagerecht? Diese Frage müssen Sie sich heute bei der Bestimmung adsorbierbarer organisch gebundener Halogene nicht mehr stellen. Die innovative Double Furnace-Technik mit Kippofen vereint die Vorteile beider Varianten in einem Gerät.
  • Elementaranalysator: multi EA 5000
    Kohlenstoff, Stickstoff, Schwefel und Chlor aus festen, flüssigen, pastösen und gasförmigen Proben, aber auch TOC-, EOX- oder AOX-/TOX-Analytik gehören zum Anwendungsspektrum des multi EA 5000.
  • Elementaranalysator: multi EA 4000
    Der multi EA 4000 bietet vielseitige C-, S- und Cl-Feststoffanalytik z. B. für Bodenproben, Sedimente, Baumaterialien, Brennstoffe, Aschen, Polymeren, Abfälle, Katalysatoren, Mineralien und Düngemittel für Probeneinwagen von bis zu 3 g.