Sicherheitsingenieur in der chemischen Produktion (m/w/d)


  • Sie erstellen die Gefährdungsbeurteilungen im Bereich chemischer Zwischenprodukte und der Herstellung von Explosivstoffen
  • Darüber hinaus fertigen Sie Explosionsschutzdokumente an und erstellen Schulungsunterlagen zu Sicherheitsthemen
  • Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) für Sicherheitsfragen bei betrieblichen Projekten
  • Weiterhin halten Sie Schulungen für Produktionsmitarbeiter ab
  • Sie unterstützen Betriebe im Bereich Sicherheit und Konformität
  • Zudem führen Sie Konzentrationsmessungen an Arbeitsplätzen durch
  • Sie überprüfen Arbeitsprozesse auf Konformität mit geltenden Regelungen zu Umwelt- und Arbeitssicherheit
  • Schließlich zählt die Entwicklung von produktionsnahen Konzepten im Bereich Umwelt- und Arbeitssicherheit zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Sie haben Ihr Ingenieurstudium mit technischer Fachrichtung oder Ihr Studium im Bereich der Sicherheitstechnik, andernfalls im Bereich der Chemie/ Naturwissenschaft erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über eine Weiterbildung als Sicherheitsingenieur, Umweltsystemmanager oder Gefahrgutbeauftragter (m/w/d)
  • Darüber hinaus bringen Sie Kenntnisse im Arbeitsschutz, in der Umweltgesetzgebung und des Chemikalienrechts mit
  • Weiterhin haben Sie Erfahrungen mit Produktionsabläufen im Zusammenhang mit ESHA-relevanten Fragestellungen sammeln können.
  • Zudem sind Erfahrungen im Umgang mit Explosivstoffen von Vorteil


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Nitrochemie Aschau GmbH
Einsatzort:
84544 Aschau