Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)



Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Bereich der Analytik von Blutprodukten und Impfstoffen. Sie entwickeln, optimieren und validieren Labor-Methoden und Prüfverfahren. Sie arbeiten selber im Labor, leiten Projekte und verfassen Berichte. Sie beurteilen neue Analysentechniken und Geräte hinsichtlich der Machbarkeit und dem Nutzen für die Abteilung und arbeiten in Projektteams mit Laborant/innen und Wissenschaftlern/Wissenschaftlerinnen zusammen. Sie setzen die QM-Vorgaben gemäß ISO 17025 aktiv um.

Sie verfügen über einen Universitätsabschluss in Biochemie, Molekularbiologie oder über eine vergleichbare Ausbildung. Die experimentelle Arbeit im Labor ist Ihre Kompetenz und Sie sind vertraut mit modernen Analysentechniken und haben bereits Methodenvalidierungen durchgeführt. Kenntnisse im Projektmanagement sind von Vorteil.


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Swissmedic
Einsatzort:
3000 Bern [CH]
Arbeitsbeginn:
01.01.2020
Befristet:
Ja