Chemieingenieur (m/w/d)


  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (FH) / Bachelor / DH) der Fachrichtung Chemieingenieurwesen
  • Langjährige Berufserfahrung in der Konzipierung, dem Aufbau und der Inbetriebnahme von Anlagen im Bereich der thermischen Verfahrenstechnik wünschenswert
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Hochdruck- und Hochtemperaturverfahren (Vergasung, Synthese) sowie mit Gasreinigungsverfahren setzen wir voraus
  • Kenntnisse in der Synthesegaserzeugung und -aufbereitung, in der Gasmesstechnik und Prozessleittechnik sowie CAD-Kenntnisse und Kenntnisse in Modellierung und Simulation sind von Vorteil

Zu Ihren Aufgaben gehört die Mitarbeit bei der Projektierung, Beschaffung, Aufbau und Inbetriebnahme von komplexen verfahrenstechnischen Anlagen und Versuchseinrichtungen bis hin zum Pilotmaßstab, insbesondere der bioliq-Pilotanlage. Dazu zählen u. a. die Ausarbeitung und Erstellung von technischen Beschreibungen und Ablaufdiagrammen sowie die Konzeption und Berechnung von Anlagen- und Versuchskomponenten. Darüber hinaus arbeiten Sie bei der Konzeption und Umsetzung von Instandhaltungsmaßnahmen zur Sicherstellung von Anlagenbetrieb und Sicherheitsanforderungen mit und übernehmen die Schichtleitung beim Kampagnenbetrieb. Die Tätigkeit ist zeitweise mit Rufbereitschaft und Wechselschicht verbunden.


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Einsatzort:
76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Bewerbungsfrist:
23.11.2019
Befristet:
Ja