Wissenschaftlicher Mitarbeiter ICP-MS (m/w/d)


  • Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen im Kontext von Kundenaufträgen sowie Analyse von Pharmaprodukten auf dem Gebiet der ICP-MS im GMP-regulierten Bereich
  • Durchführung und Planung wissenschaftlicher Experimente, Machbarkeitsstudien, Methodenentwicklungen, - validierungen, -verifizierungen und -transfers inkl. GMP-gerechter Dokumentation
  • Durchführung und Dokumentation notwendiger Aktivitäten zur Unterhaltung des Labors und des Instrumentenfuhrparks
  • Rohdatenreview
  • Dokumentenerstellung und -review
Abhängig von Erfahrung und Vorlieben kann der Fokus entweder auf der praktischen Arbeit im Labor oder als organisatorische Rolle mit dem Schwerpunkt Rohdatenreview liegen.

  • Universitätsabschluss in Chemie/Physik oder erfahrener Chemielaborant mit Schwerpunkt instrumentelle (anorganische) Analytik
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Atomspektrometrie mit ICP-MS, sonst ICP-OES, AAS sind von grossem Vorteil
  • Berufserfahrung in einem GMP-reguliertem Umfeld, insbesondere im Bereich Rohdatenreview ist wünschenswert
  • LIMS Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sehr gute Englisch und Deutsch Kenntnisse (mündlich und schriftlich) werden vorausgesetzt


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Solvias AG
Einsatzort:
4303 Kaiseraugst [CH]