Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)


  • Mitarbeit im Rahmen von Forschungs- und Entwicklungsprojekten zum Thema "Mikroplastik in der Umwelt"
  • Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Labor- und Feldexperimenten
  • chemische und physikalische Probenaufbereitung
  • Probenanalyse mittels Raman-Mikrospektroskopie und µ-FT-IR
  • Weiterentwicklung bestehender Analysemethoden
  • Publikation von Forschungsergebnissen in wissenschaftlichen Zeitschriften sowie Präsentation auf Fachtagungen
  • abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Chemie, Umweltwissenschaften, Chemieingenieurwesen oder vergleichbaren Studiengängen
  • Laborerfahrungen im Bereich Analytik
  • Erfahrungen in MatLab oder R
  • Erfahrungen im Bereich Spektroskopie und/oder GC/MS sind von Vorteil


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Technologiezentrum Wasser
Einsatzort:
76139 Karlsruhe
Bewerbungsfrist:
15.10.2019