Chemielaborant oder CTA (m/w/d)


  • Probenahmen von Grund- und Oberflächenwasser
  • Probenahmen von Abwasser- und Klärschlammproben
  • Probenahme von Kompostproben
  • Probenahmen von Böden und Altlasten
  • Organisation, Planung und Dokumentation der Einsätze
  • Vor-Ort-Analysen
  • Mitwirkung an Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant / CTA (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung wäre vorteilhaft
  • Führerscheinklasse 3 bzw. B ist Voraussetzung


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Hygiene-Institut des Ruhrgebiets
Einsatzort:
45879 Gelsenkirchen