Technischer Assistent (m/w/d)


  • Probenvorbereitung und Extraktion aus verschiedenen Matrices (Saatgut, Lebens- und Futtermittel) und Durchführung von Nachweisverfahren (insbesondere PCR, Real-Time PCR, digitale PCR)
  • Etablierung und Verifizierung validierter Methoden
  • Teilnahme an und Durchführung von Ringversuchen
  • Entwicklung, Optimierung und Validierung von Analysemethoden
  • Bereitstellung von Referenzmaterial
  • Pflege und Weiterentwicklung eines QM-Systems für Prüflabore
  • Mitarbeit bei der Labororganisation (z.B. Chemikalienbeschaffung, Funktionsprüfung und Wartung von Geräten, Herstellung von Arbeitslösungen)
  • abgeschlossene Berufsausbildung als Technischer Assistent mit staatlicher Anerkennung als BTA, CTA oder BCTA bzw. ein vergleichbarer Abschluss oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet der Molekularbiologie
  • Erfahrung mit PCR und Real-Time PCR-Methoden
  • Erfahrung mit GVO-Analytik
  • Erfahrung mit Methodenvalidierungen
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Qualitätssicherung (ISO 17025)
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
Einsatzort:
10832 Berlin
Bewerbungsfrist:
02.08.2019
Befristet:
Ja, bis 23.04.2020
Teilzeit:
Ja