Specialist Qualification & Validation (m/w/d)


  • Globale Koordination und aktive Überwachung von Validierungsprogramm und Validierungsstatus in Betrieben (im In- und Ausland) & Geschäftsbereichen
  • Steuerung der globalen Umsetzung des HARTMANN Systems zur Validierung und Qualifizierung von Prozessen, Anlagen und Methoden
  • Initiierung von Maßnahmen zur Verbesserung der konzernweiten Q&V-Aktivitäten und Koordination der Maßnahmenumsetzung
  • Schulung und fachliche Unterstützung der Validierungsbeauftragten in den Geschäftsbereichen und Betrieben im In- und Ausland als kompetenter Ansprechpartner und Fachexperte
  • Sicherstellung einer angemessenen Dokumentation und Bereitstellung von Auswertungen und Reports
  • Umsetzung eines angemessenen globalen Informationsaustauschs zu Q&V zwischen den Standorten ("Best practice sharing", Standardisierung)
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des HARTMANN Q&V-Systems gemäß den einschlägigen regulatorischen Vorgaben (insbesondere 21 CFR 820 und EN ISO 13485)
  • Unterstützung der Stabilisierung von Prozessen zur Minimierung von Fehlern, Reduktion von Nacharbeit und Reklamationen sowie Reduzierung des Risikos von Produktrückrufen
  • Ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement von Healthcare-Produkten innerhalb eines international agierenden Unternehmens, idealerweise hinsichtlich Prozessvalidierung und/oder -steuerung
  • Kenntnisse in statistischer Prozesskontrolle und/oder statistischer Qualitäts- und Prüfplanung, Six Sigma
  • Sehr gute analytische und systematische Fähigkeiten


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
PAUL HARTMANN AG
Einsatzort:
89504 Heidenheim