Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Festoxid-Brennstoffzellen Anlagentechnik (m/w/d)


  • Entwicklung und Test eines SOFC/SOE Anlage zur kombinierten Erzeugung von Wasserstoff (im SOE Betriebsmodus) und dessen Rückverstromung (im SOFC Betriebsmodus)
  • Planung und Durchführen von Versuchen zur Charakterisierung der Systemkomponenten
  • Gasanalytik
  • Abstimmung der Anlagenversuche mit den anderen Projektbeteiligten sowie die Teilnahme an Projekttreffen (in Deutsch)
  • Durchführung der Anlagenversuche im Rahmen des LivingLab
  • Auswertung und Ergebnisdarstellung
  • Erstellung von Projektberichten (in Deutsch)
  • Betreuung von Masterarbeiten
  • Verfassen und Präsentation von wissenschaftlichen Ergebnissen auf nationaler und internationaler Ebene
  • Veröffentlichung Ihrer Ergebnisse in international anerkannten Journals
  • Erstellung von Projektanträgen sowie Einwerbung eigener Drittmittel
  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Promotion erwünscht) im Bereich Chemie, Verfahrenstechnik
  • Erfahrung im Bereich chemischer Verfahrenstechnik
  • Erfahrung mit Matlab/Simulink
  • Erfahrungen mit Brennstoffzellen von Vorteil


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Forschungszentrum Jülich GmbH
Einsatzort:
52428 Jülich