Regulatory Affairs Manager, Naturwissenschaftler, Biologe, Biotechnologe (m/w/d)


  • Im Austausch mit unseren internationalen Niederlassungen und Distributoren erfassen Sie die Anforderungen an Produktregistrierungen
  • Die Validierungsergebnisse aus den Fachabteilungen überführen Sie in Technische Dokumentationen und erstellen Registrierungsdossiers
  • Sie planen und koordinieren die Registrierung unserer Produkte im Ausland und sorgen mit der termingerechten Erstellung der Dossiers für einen reibungslosen Ablauf
  • Bestehende Dokumente prüfen Sie auf Konformität mit den regulatorischen Vorgaben und adaptieren diese bei Bedarf an geltende Anforderungen, z. B. der IVD-Verordnung
  • Bei Anforderungsänderungen vermitteln Sie zwischen den Fachabteilungen und unseren ausländischen Partnern
  • Ihr naturwissenschaftliches Studium z. B. der Biologie, Humanbiologie, Biochemie oder Biotechnologie haben Sie erfolgreich abgeschlossen, alternativ bringen Sie eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Idealerweise haben Sie schon erste Berufserfahrung im regulatorischen Bereich der Medizinprodukte-Industrie oder mit Produktregistrierungen von In-vitro Diagnostika gesammelt


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
EUROIMMUN AG
Einsatzort:
23560 Lübeck