Leiter Qualität und Regulatory Affairs (m/w/d)


  • Sie übernehmen die Leitung der Abteilung Qualität & Regulatory Affairs am Standort Oberschleißheim mit derzeit 4 Mitarbeitern
  • Dabei sind Sie für die Entwicklung von Strategien im Qualitätsmanagement, sowie für die Einführung und Aufrechterhalten der QM - Prozesse zuständig
  • Die Planung und Durchführung von internen und externen Audits erledigen Sie mühelos
  • Sie stellen die Umsetzung der europäischen und nationalen Gesetze, der Regelwerke und Vorschriften im Unternehmen sicher
  • Die Bearbeitung von Anfragen zu regulatorischen Fragestellungen bzgl. Medizinprodukten fällt in Ihr Aufgabengebiet
  • Sie haben die große Chance, unser Unternehmen bei Verbänden zu repräsentieren (z.B. BAH)
  • Leisten Sie Ihren wertvollen Beitrag zu der Entwicklung von regulatorischen Konzepten bei der Versorgung von Patienten
  • In dieser Position nehmen Sie die Aufgaben als Sicherheitsbeauftragter nach §30 MPG wahr
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftlich- oder technisches Studium
  • Eine langjährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Arzneimittel, vorzugsweise in der Implementierung und Aufrechterhaltung von QM-Systemen, können Sie bereits aufweisen
  • Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Medizinprodukte sowie eine gewisse Auditerfahrung sind für diese Position von Vorteil


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Linde Gas Therapeutics GmbH
Einsatzort:
85764 Oberschleißheim